Elsässer Flammkuchen (Tarte flambée)

Zutaten

Portionen: 4

Für den Teig:

  • 500 g Mehl
  • 1 Pkg. Trockengerm (alternativ: 20g frischer Germ)
  • 1/4 l Wasser (lauwarm)
  • 1/2 TL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 3 EL Öl

Für den Belag:

  • 2 Stk. Zwiebel (klein)
  • 150 g Speck
  • 200 g Fol Epi Hauchfeine Scheiben (= 2 Pkg.)
  • 200 g Créme Fraiche
Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Fol Epi

Zubereitung

  1. Für den Elsässer Flammkuchen (Tarte flambée) zuerst den Teig zubereiten. Dazu das Mehl in eine Schüssel geben und mit den restlichen Zutaten verrühren. Mit etwas Mehl bestäuben, einem Küchentuch abdecken und an einem warmen Ort zwei Mal gehen lassen.
  2. Für den Belag den Speck würfeln und die Zwiebeln in feine Ringe schneiden. Zwiebelringe leicht salzen. Backrohr auf 180°C vorheizen. Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben und ein Drittel des Teiges dünn ausrollen. Mit Créme Fraiche bestreichen.
  3. Zwiebeln großzügig auf dem Flammenkuchen verteilen, darüber den Speck geben und anschließend mit Fol Epi Hauchfeinen Scheiben belegen. Vorgang für die restlichen Flammkuchen wiederholen.
  4. Den Elsässer Flammkuchen etwa 15-20 Minuten backen, bis sie schön kusprig sind.

Tipp

Dieser Elsässer Flammkuchen eignet sich hervorragend als Snack zu einem Gläschen Weißwein oder einem kalten Bier.

  • Anzahl Zugriffe: 72338
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare30

Elsässer Flammkuchen (Tarte flambée)

  1. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 04.05.2017 um 15:08 Uhr

    Mit Creme fraiche schmeckt es herrlich gut.... man kann aber auch ersatzweise Frischkäse nehmen

    Antworten
  2. ipscfreak
    ipscfreak kommentierte am 18.11.2016 um 10:42 Uhr

    Ich würze immer noch mit etwas Oregano, Pfeffer und Thymian.

    Antworten
  3. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 06.11.2015 um 14:33 Uhr

    muss ich nachkochen

    Antworten
  4. drado
    drado kommentierte am 01.11.2015 um 19:38 Uhr

    Muss ich probieren!

    Antworten
  5. Sofiac
    Sofiac kommentierte am 19.10.2015 um 01:04 Uhr

    Lecker

    Antworten
  6. dolphin2002
    dolphin2002 kommentierte am 26.08.2015 um 08:01 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  7. verenahu
    verenahu kommentierte am 27.07.2015 um 06:06 Uhr

    lecker

    Antworten
  8. Gast kommentierte am 19.06.2015 um 11:27 Uhr

    interessant

    Antworten
  9. steffi22
    steffi22 kommentierte am 05.05.2015 um 14:54 Uhr

    ich habe dieses Rezept auch schon öfters probiert. mache es ebenfalls ohne hefe. ein leckeres Partyrezept

    Antworten
  10. Elli1963
    Elli1963 kommentierte am 28.03.2015 um 17:09 Uhr

    bei uns gibt es auch selbstgemachten Teig, allerdings ohne Hefe, einfach nur lecker.

    Antworten
  11. minikatze
    minikatze kommentierte am 19.02.2015 um 08:24 Uhr

    Sehr lecker!

    Antworten
  12. lydia3
    lydia3 kommentierte am 19.02.2015 um 08:13 Uhr

    so kenne ich Flammkuchen nicht

    Antworten
  13. SandRad
    SandRad kommentierte am 13.02.2015 um 09:52 Uhr

    kenne Flammkuchen eigentlich auch nur ohne Käse, aber ein gutes Rezept :)

    Antworten
  14. gittili
    gittili kommentierte am 12.02.2015 um 21:42 Uhr

    gut

    Antworten
  15. claudia279
    claudia279 kommentierte am 12.02.2015 um 09:44 Uhr

    lecker

    Antworten
  16. zirkade1
    zirkade1 kommentierte am 11.02.2015 um 11:36 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  17. Xanadu7100
    Xanadu7100 kommentierte am 11.02.2015 um 07:25 Uhr

    Rezept gespeichert.

    Antworten
  18. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 05.02.2015 um 17:03 Uhr

    Wenns mal schnell gehen muß.

    Antworten
  19. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 28.01.2015 um 18:39 Uhr

    Flammkuchen-die Pizzakonkurrenz

    Antworten
  20. Ullipipsi
    Ullipipsi kommentierte am 10.01.2015 um 10:27 Uhr

    lecker

    Antworten
  21. zorro20
    zorro20 kommentierte am 24.10.2014 um 11:47 Uhr

    sehr gut!

    Antworten
  22. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 30.07.2014 um 15:47 Uhr

    muss ich unbedingt probieren!

    Antworten
  23. Vendetta
    Vendetta kommentierte am 27.06.2014 um 15:44 Uhr

    Klingt traumhaft gut - ich muss mir nur eine Alternative zu Speck überlegen (mag den nicht,..)

    Antworten
  24. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 26.06.2014 um 10:38 Uhr

    mein liebster Flammkuchen !

    Antworten
  25. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 29.05.2014 um 07:11 Uhr

    immer wieder lecker .. mit Fol Epi .. muss ich mal probieren .. die nussige Note ist bestimmt lecker

    Antworten
  26. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 05.04.2014 um 08:16 Uhr

    der schmeckt lecker

    Antworten
  27. mai83
    mai83 kommentierte am 21.12.2013 um 18:35 Uhr

    Habe ich bereits für Silvester vorgemerkt

    Antworten
  28. liesi1975
    liesi1975 kommentierte am 20.12.2013 um 19:55 Uhr

    Fazit: Kinder (8, 10l) und Mann samt mir sind restlos begeistert! Neues Lieblingsessen!

    Antworten
  29. Cookies
    Cookies kommentierte am 20.12.2013 um 09:41 Uhr

    Schaut lecker aus

    Antworten
  30. Lady Death
    Lady Death kommentierte am 20.12.2013 um 09:33 Uhr

    kenn ich zwar nur ohne Käse, aber werd ich mal versuchen^^

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Elsässer Flammkuchen (Tarte flambée)