Eisbecher mit Kaki

Zutaten

Portionen: 4

  • 8 Stk. Vanilleeis
  • 3 Stk. Kakifrückte (reif)
  • 1 EL Zitronensaft
  • Zucker
  • Eiswaffeln (zum Garnieren)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Eisbecher mit Kaki schälen Sie zwei Kakifrüchte und schneiden Sie sie in Würfel. Pürieren Sie das Fruchtfleisch zusammen mit dem Zitronensaft und geben Sie eventuell etwas Zucker hinzu. Halbieren Sie die dritte Kaki und schneiden Sie die Hälften in Scheiben.
  2. Geben Sie zwei Eisbällchen auf einen Teller oder in einen Eisbecher, gießen Sie etwas Fruchtpüree darüber und garnieren Sie den Eisbecher mit den Kakischeiben und einer Eiswaffel.

  • Anzahl Zugriffe: 1856
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Eisbecher mit Kaki

  1. susanna1987
    susanna1987 kommentierte am 19.12.2015 um 22:03 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. sahnehäubchen
    sahnehäubchen kommentierte am 20.01.2015 um 20:33 Uhr

    ein fruchtiger Genuss

    Antworten
  3. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 06.05.2014 um 06:24 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Eisbecher mit Kaki