Eingelegter Knoblauch

Für den eingelegten Knoblauch Essig, Wasser, Salz, Pfefferkörner, Thymian und Zucker aufkochen. Nun geschälte Knoblauchzehen dazugeben, nochmals

Zubereitung

  1. Für den eingelegten Knoblauch Essig, Wasser, Wein, Salz, Pfefferkörner, Thymian und Zucker aufkochen. Nun geschälte Knoblauchzehen dazugeben, nochmals aufkochen und je nach Größe ein paar Minuten kochen lassen.
  2. Auskühlen lassen und in Gläser füllen, mit Öl bedecken und gut den eingelegten Knoblauch verschließen.

Tipp

Eingelegter Knoblauch passt gut zu einer rustikalen Brettljause.

  • Anzahl Zugriffe: 99323
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare44

Eingelegter Knoblauch

  1. lydia3
    lydia3 kommentierte am 16.12.2018 um 10:36 Uhr

    eingelegten Knoblauch finde ich super und ist auch noch gesund

    Antworten
  2. ingridS
    ingridS kommentierte am 10.09.2017 um 18:06 Uhr

    Bis jetzt habe ich immer den noch warmen Knoblauch in Gläser abgefüllt, ohne noch Öl darauf zu geben. Hat genauso gut funktioniert.

    Antworten
  3. Nikkala
    Nikkala kommentierte am 13.03.2016 um 16:34 Uhr

    Eingelegter Knoblauch paßt zu allen kalten Platten

    Antworten
  4. Annnna
    Annnna kommentierte am 17.02.2016 um 10:36 Uhr

    Schmeckt sehr gut zu allen möglichen kalten und warmen Speisen,

    Antworten
  5. TanjaSchrodt
    TanjaSchrodt kommentierte am 30.01.2016 um 12:52 Uhr

    bräuchte kurz Hilfe: Im Rezept steht: Auskühlen lassen und in Gläser füllen, mit Öl bedecken und gut den eingelegten Knoblauch verschließen. Meine Frage: mit Essig-Wasser-Wein-Gemisch abfüllen und dann etwas Öl darüber, oder nur Knoblauchzehen raus fischen und dann Öl bis zum "Rand" übergießen?

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 02.02.2016 um 14:30 Uhr

      Liebe TanjaSchrodt, die Knoblauchzehen werden samt dem Sud in die Gläser gefüllt und das Öl kommt zum Schluss als oberste Schicht in die Gläser. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  6. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 15.01.2016 um 11:42 Uhr

    Rosmarin anstelle oder zusätzlich zum Thymian müsste auch gut passen.

    Antworten
  7. Camino
    Camino kommentierte am 09.12.2015 um 14:58 Uhr

    Sehr toll!

    Antworten
  8. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 30.11.2015 um 07:59 Uhr

    gut

    Antworten
  9. giuliana
    giuliana kommentierte am 11.11.2015 um 18:24 Uhr

    gut

    Antworten
  10. Elli1963
    Elli1963 kommentierte am 14.10.2015 um 12:26 Uhr

    Die Frage wurde schon mal gestellt, wie lange ist dieser Knoblauch haltbar? Dementsprechend muss ich mir Gläser besorgen, um den Knoblauch aufzubewahren.

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 15.10.2015 um 08:26 Uhr

      Liebe Elli1963, bei der Haltbarkeit von eingelegtem Knoblauch kommt es sehr auf die Qualität der Zutaten und die Lagerung an. Macht man alles richtig, kann eingelegter Knoblauch über ein Jahr lang genießbar sein. Mit den besten Grüßen aus der Redaktion

      Antworten
    • Elli1963
      Elli1963 kommentierte am 15.10.2015 um 15:08 Uhr

      Prima, das ist eine eine wichtige Info, vielen herzlichen Dank. Dann suche ich mir eher kleine Gläser ,

      Antworten
  11. herzigerezepte
    herzigerezepte kommentierte am 13.10.2015 um 18:05 Uhr

    super

    Antworten
  12. GFB
    GFB kommentierte am 06.10.2015 um 13:15 Uhr

    Sehr gut.

    Antworten
  13. OH65
    OH65 kommentierte am 29.09.2015 um 23:24 Uhr

    pikant

    Antworten
  14. Schurli1958
    Schurli1958 kommentierte am 23.09.2015 um 18:50 Uhr

    traumhaft

    Antworten
  15. hsch
    hsch kommentierte am 14.09.2015 um 19:06 Uhr

    wie lange hält der ?

    Antworten
  16. Ina15
    Ina15 kommentierte am 13.09.2015 um 19:02 Uhr

    super

    Antworten
  17. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 03.09.2015 um 19:07 Uhr

    sehr delikat

    Antworten
  18. rickerl
    rickerl kommentierte am 31.08.2015 um 18:37 Uhr

    Super

    Antworten
  19. Fiwimi
    Fiwimi kommentierte am 05.08.2015 um 18:24 Uhr

    lecker

    Antworten
  20. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 27.07.2015 um 10:08 Uhr

    Tolles Rezept

    Antworten
  21. rehli81
    rehli81 kommentierte am 28.06.2015 um 19:13 Uhr

    Ich werde das mit frischen Knobi probieren, gibt es ja schon auf dem Markt

    Antworten
  22. Einkaufskatzal
    Einkaufskatzal kommentierte am 24.06.2015 um 16:41 Uhr

    super!

    Antworten
  23. zorro20
    zorro20 kommentierte am 14.04.2015 um 09:42 Uhr

    super

    Antworten
  24. Martina Hainzl
    Martina Hainzl kommentierte am 22.03.2015 um 23:33 Uhr

    Super Rezept.

    Antworten
  25. KarinD
    KarinD kommentierte am 11.03.2015 um 17:33 Uhr

    toll

    Antworten
  26. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 09.03.2015 um 20:35 Uhr

    Wird probiert.

    Antworten
  27. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 06.03.2015 um 14:34 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Eingelegter Knoblauch