Eiersalat mit Erdäpfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Für den Eiersalat mit Erdäpfeln die Erdäpfel in Salzwasser 20–25 Minuten weich kochen. Abkühlen lassen, schälen und in Scheiben schneiden. Hart gekochte Eier ebenfalls in Scheiben, Frühlingszwiebeln feinwürfelig schneiden. Kapern und Essiggurkerln hacken.

Toastbrot entrinden, kurz in Milch einweichen, ausdrücken und zwischen den Fingern sehr fein zerdrücken. Butter schaumig rühren, mit Salz, Pfeffer, Senf, Sardellenpaste und Worcestershiresauce würzen. Weißbrotmasse, Kapern, Gurkerln, Sauerrahm und Zwiebeln dazugeben und alles gut durchrühren.

Erdäpfelscheiben unterrühren und mit Mayonnaise abschmecken. Eierscheiben zugeben und die Hälfte des Schnittlauchs unterrühren. Den Eiersalat mit Erdäpfeln in eine dekorative Schüssel füllen und mit dem restlichen Schnittlauch garnieren.

Tipp

Servieren Sie den Eiersalat mit Erdäpfeln auf knusprigem frischen Schwarzbrot.

Was denken Sie über das Rezept?
31 19 4

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare39

Eiersalat mit Erdäpfeln

  1. Martina Hainzl
    Martina Hainzl kommentierte am 13.04.2017 um 20:01 Uhr

    Das muss ich sofort probieren!

    Antworten
  2. Elena 2907
    Elena 2907 kommentierte am 13.03.2017 um 19:39 Uhr

    Warum???? Die sardellpaste passt voll dazu. Die ist der hit daran

    Antworten
  3. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 13.03.2017 um 15:18 Uhr

    Ein sehr sättigender Aufstrich. Ich habe allerdings die Sardellenpaste weggelassen.

    Antworten
  4. alex64
    alex64 kommentierte am 03.01.2016 um 19:29 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  5. hsch
    hsch kommentierte am 21.11.2015 um 00:11 Uhr

    herrlich

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche