Dinkel-Apfel-Palatschinken

Zutaten

Portionen: 4

  • 250 g Dinkelvollkornmehl
  • 4 Stk. Eier
  • 400 ml Milch (laktosefrei)
  • 1 TL Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 600 g Äpfel (geschält, entkernt, fein gewürfelt)
  • 1 Handvoll Rosinen (in Rum einweichen)
  • Rapsöl (für die Pfanne)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Dinkel-Apfel-Palatschinken alle Zutaten zu einem Teig vermengen und kurz rasten lassen.
  2. In einer Pfanne sehr wenig Fett erhitzen - am Besten mit einem Pinsel bestreichen.
  3. Jeweils einen Schöpflöffel von dem Teig hineingeben und die Dinkel-Apfel-Palatschinken beidseitig leicht bräunen.

Tipp

Man kann die fertigen Dinkel-Apfel-Palatschinken mit Staubzucker bestreuen. Es passt sehr gut ein Kompott oder Apfelmus dazu.

  • Anzahl Zugriffe: 1957
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Dinkel-Apfel-Palatschinken

  1. Maxi20
    Maxi20 kommentierte am 11.11.2014 um 05:29 Uhr

    sehr gu

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Dinkel-Apfel-Palatschinken