Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Curryketchup

Zutaten

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Knoblauch, Paradeiser, Schalotten und Chili in einer Bratpfanne in Olivenöl so lange braten, bis alles etwas Farbe nimmt.
  2. Mit der Gemüsesuppe ablöschen, Kastanienhonig, Curry und Essig dazugeben und zugedeckt weichdünsten.
  3. Die Flüssigkeit in der Bratpfanne zu einer dicken Sauce einkochen und alles zusammen in eine Schüssel  geben.
  4. Mit Olivenöl, Estragonessig und den übrigen Zutaten mischen und würzen.

Tipp

Wenn Sie keinen Kastanienhonig haben, können Sie auch einen anderen Honig verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 512
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Senf oder Ketchup?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Curryketchup

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Curryketchup

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen