Curry-Bananensuppe mit Kokosmilch

Zutaten

Portionen: 4

  • 2 Bananen
  • 140 g Jungzwiebel
  • 1 Ingwer (30 g)
  • 750 ml Gemüsesuppe
  • 200 ml Kokosmilch
  • 2 Teelöffel Madras-Currypulver
  • Vanillesalz
  • 2 EL Mehl
  • 0.5 EL Olivenöl
  • 1.5 EL Butterschmalz
  • 2 EL Granatapfelkerne
  • 4 Melissekronen
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Frühlingszwiebeln reinigen und in Rollen schneiden. Ingwer von der Schale befreien, in feine Blättchen schneiden. Bananen von der Schale befreien und in Scheibchen schneiden. Bananen in Butterschmalz leicht anbraten und mit Mehl bestäuben. Ingwer in Olivenöl angehen.

Daraufhin Bananen hinzfügen, mit klare Suppe aufgiessen, Kokosmilch dazugeben, Currypulver dazugeben und mit Vanillesalz würzen. Mit Mixstab fein verquirlen, wiederholt zum Kochen bringen und Frühlingszwiebeln dazugeben.

Suppe in Schalen anrichten, mit ein klein bisschen Curry und Granatapfelkernen überstreuen, mit Melissenkrone garnieren.

179 Kcal - 6 g Fett - 3 g Eiklar - 27 g Kohlenhydrate - 2 Be

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

  • Anzahl Zugriffe: 2856
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Curry-Bananensuppe mit Kokosmilch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Curry-Bananensuppe mit Kokosmilch