Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Cronut

Zutaten

Portionen: 4

  • 2 Packungen Blätterteig (fertig)
  • 3 EL Kristallzucker (zum Bestreuen)
  • 1 EL Zimt (zum Bestreuen)
  • Pflanzenöl (zum Herausbacken)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Cronut beide Blätterteige auf der bemehlten Arbeitsfläche auflegen und in der Mitte halbieren, sodass 4 Teigplatten entstehen. (Wer möchte kann den Blätterteig natürlich auch nach diesem Grundrezept selbst zubereiten.) Diese vier Teigbahnen übereinander legen und mit einem Nudelholz darüberwalken, sodass der Teig ein homogenes Ganzes wird.
  2. Nun aus dem Blätterteig mit einem sehr scharfen Messer vier Kreise mit einem Durchmesser von ca. 10 cm ausstechen. In der Mitte ein kleines Loch schneiden oder mit einem runden Ausstecher ausstechen, damit der Cronut die typische Donut-Form bekommt.
  3. In einer Pfanne das Öl erhitzen und den Cronut darin schwimmend herausbacken, bis er auf beiden Seiten eine knusprig braune Farbe hat.
  4. Nach Belieben Zimt und Zucker miteinander vermengen und den Cronut mit der Oberseite darin wälzen und am besten noch lauwarm servieren.

Tipp

Der Cronut ist ein Erfindung eines New Yorker Bäckermeister, der ein knuspriges Croissant mit einem saftigem Donut gekreuzt hat. Herausgekommen ist dabei ein sündhafter guter süßer Snack für zwischendurch, der ganz nach Belieben auch noch mit einer Vanillecreme gefüllt werden kann.

  • Anzahl Zugriffe: 32990
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Cronut

Ähnliche Rezepte

Kommentare38

Cronut

  1. Huma
    Huma kommentierte am 09.08.2018 um 06:26 Uhr

    In die Zimt-Zucker-Mischung gebe ich auch noch etwas Vanille. Schmeckt frisch zubereitet also noch leicht warm am besten.

    Antworten
  2. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 15.02.2016 um 23:15 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  3. sarnig
    sarnig kommentierte am 23.11.2015 um 07:48 Uhr

    köstlich!

    Antworten
  4. Birmchen
    Birmchen kommentierte am 10.11.2015 um 16:03 Uhr

    ziemlich fettig

    Antworten
  5. dolphin2002
    dolphin2002 kommentierte am 21.09.2015 um 08:33 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Cronut