Flammkuchen mit Paprika/Schinken

Zutaten

Portionen: 2

Für den Teig:

  • 250 g Mehl
  • 100 - 125 ml Wasser
  • 2 TL ÖL
  • 1 Prise Salz

Für den Belag:

  • 1 Stk. Paprika (klein)
  • 100 - 150 g Kräuteraufstrich
  • 3 Scheibe(n) Käse
  • 3 Scheibe(n) Schinken
  • 1 Stk. Zwiebel
  • 1 Dose Mais (klein)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Flammkuchen erst den Teig zubereiten.
  2. Für den Teig alle Zutaten zusammen mischen, zu einem Teig verarbeiten und ausrollen. Den Teig mit Kräuteraufstrich bestreichen.
  3. Den Käse (würfelig) und den Schinken (würfelig) darauf verteilen. Anschließend die restlichen Zutaten (Paprika, Zwiebeln kleingeschnitten) und den Mais auf den Flammkuchen geben.
  4. Den Flammkuchen ca. 12 Minuten bei 260 Grad Ober-/Unterhitze backen.

Tipp

Der Flammkuchen kann auch mit anderen Zutaten nach Geschmack belegt werden.

  • Anzahl Zugriffe: 11110
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare22

Flammkuchen mit Paprika/Schinken

  1. gaby1962
    gaby1962 kommentierte am 19.04.2020 um 09:11 Uhr

    Hatte keinen Kräuterkäse zu Hause, habe Creme fraiche und Joghurt mit Salz und frischen Kräutern verwendet. Am Schluss noch mit Schnittlauch bestreut.

    Antworten
  2. lydia3
    lydia3 kommentierte am 22.07.2016 um 08:08 Uhr

    ich nehme gerne Brunch dazu

    Antworten
  3. Dakahr
    Dakahr kommentierte am 20.11.2015 um 06:08 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. rickerl
    rickerl kommentierte am 07.11.2015 um 12:11 Uhr

    Lecker

    Antworten
  5. mona0649
    mona0649 kommentierte am 23.06.2015 um 22:36 Uhr

    ganz lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen