Couscous mit Rotkraut

Zubereitung

  1. Für den Couscous mit Rotkraut das Rotkraut laut Packungsanleitung zubereiten. Couscous mit heißem Wasser, einer Prise Salz und einem Esslöffel Olivenöl aufgießen. Während er quellt, den Tofu klein schneiden und in Sesamöl anbraten.
  2. Das Rotkraut, den Couscous, sowie die klein geschnittenen Maroni hinzugeben. Gut vermischen und den Couscous mit Rotkraut mit Salz, Pfeffer und den Kräutern der Provence abschmecken.

Tipp

Der Couscous mit Rotkraut ist auch gut als Beilage geeignet.

  • Anzahl Zugriffe: 3755
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Couscous mit Rotkraut

  1. gittili
    gittili kommentierte am 17.01.2016 um 22:27 Uhr

    seltsame Farbe

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Couscous mit Rotkraut