Chicken Nuggets in Cornflakes-Panier mit Paprika-Dip

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Paprika-Dip:

  • 1 Stk. Paprika
  • 2 EL Sauerrahm
  • 200 g Frischkäse
  • 1/2 Schote Chili
  • 1 EL Cranberries
  • Schnittlauch
  • 1 EL Zitronensaft (frisch gepresst)
  • Salz
  • Pfeffer (aus der Mühle)

Für die Chicken Nuggets:

  • 3 Stk. Hühnerbrüste
  • Geflügelgewürz
  • 4 EL Mehl
  • 1 TL Paprikapulver
  • 2 Bio-Eier
  • Salz
  • 150 g Cornflakes (ungesüßt)
  • 50 g Parmesan (gerieben)
  • Butterschmalz (zum Braten)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für die Chicken Nuggets in Cornflakes-Panier zuerst Paprika schälen, halbieren, entkernen, klein schneiden und mit Sauerrahm fein pürieren. Frischkäse dazugeben und glatt verrühren.

Eine halbe Chilischote von den weißen Kernen befreien und fein hacken. Cranberries ebenfalls klein hacken und beide unter die Paprika-Masse mischen.

Schnittlauch waschen, trocken schütteln, in feine Röllchen schneiden und dazugeben. Paprika-Dip mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken, zugedeckt bei Seite stellen und durchziehen lassen.

Die ungesüßten Cornflakes in einem Mörser zerkleinern oder in einen Gefrierbeutel füllen, Luft hinausdrücken und mit einem Nudelholz darüber rollen.

In einem tiefen Teller mit Parmesan vermischen. Das Mehl mit Paprikapulver vermischen. Bio-Eier in einem tiefen Teller aufschlagen und mit wenig Salz verquirlen.

Das Hühnerfleisch abspülen, trocken tupfen, in mundgerechte Stücke schneiden, mit Geflügelgewürz würzen. Diese erst in Mehl, dann in Ei und dann in den Parmesan-Cornflakes wälzen, die Panier leicht andrücken.

In einer tiefen Pfanne reichlich Butterschmalz erhitzen und die Chicken Nuggets darin, bei mittlerer Hitze, von allen Seiten knusprig anbraten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und die Chicken Nuggets in Cornflakes-Panier mit Paprika-Dip servieren.

Tipp

Die Chicken Nuggets in Cornflakes-Panier schmecken besonders knusprig und bleiben innen saftig. Der pikante Paprika-Dip rundet den Geschmack ab. Aber auch andere Dips passen dazu. Beliebig mit gemischtem Salat ergänzen.

Was denken Sie über das Rezept?
9 13 0

Für die Chicken Nuggets in Cornflakes-Panier zuerst Paprika schälen, halbieren, entkernen, klein schneiden und mit Sauerrahm fein pürieren. Frischkäse dazugeben und glatt verrühren.

Eine halbe Chilischote von den weißen Kernen befreien und fein hacken. Cranberries ebenfalls klein hacken und beide unter die Paprika-Masse mischen.

Schnittlauch waschen, trocken schütteln, in feine Röllchen schneiden und dazugeben. Paprika-Dip mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken, zugedeckt bei Seite stellen und durchziehen lassen.

Die ungesüßten Cornflakes in einem Mörser zerkleinern oder in einen Gefrierbeutel füllen, Luft hinausdrücken und mit einem Nudelholz darüber rollen.

In einem tiefen Teller mit Parmesan vermischen. Das Mehl mit Paprikapulver vermischen. Bio-Eier in einem tiefen Teller aufschlagen und mit wenig Salz verquirlen.

Das Hühnerfleisch abspülen, trocken tupfen, in mundgerechte Stücke schneiden, mit Geflügelgewürz würzen. Diese erst in Mehl, dann in Ei und dann in den Parmesan-Cornflakes wälzen, die Panier leicht andrücken.

In einer tiefen Pfanne reichlich Butterschmalz erhitzen und die Chicken Nuggets darin, bei mittlerer Hitze, von allen Seiten knusprig anbraten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und die Chicken Nuggets in Cornflakes-Panier mit Paprika-Dip servieren.

Tipp

Die Chicken Nuggets in Cornflakes-Panier schmecken besonders knusprig und bleiben innen saftig. Der pikante Paprika-Dip rundet den Geschmack ab. Aber auch andere Dips passen dazu. Beliebig mit gemischtem Salat ergänzen.

Was denken Sie über das Rezept?
9 13 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Chicken Nuggets in Cornflakes-Panier mit Paprika-Dip

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche