Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Champignon-Gorgonzola-Soße

Zutaten

Portionen: 2

  • 1 EL Kokosöl
  • 1 Stk. Zwiebel
  • 2 Stk. Karotten
  • 250 g Champignons
  • 100 g Gorgonzola
  • 200 ml Schlagobers
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Champignon-Gorgonzola-Soße zuerst die Zwiebel schälen und fein hacken. Das Kokosöl in einer Pfanne schmelzen und die Zwiebel im Öl hell anschwitzen.
  2. In der Zwischenzeit die Karotten waschen, evt. schälen und in Scheibchen schneiden. Dann die Karotten zu der Zwiebel in die Pfanne geben und anbraten. Die Champignons feinblättrig schneiden, ebenfalls in die Pfanne geben und das ganze einige Minuten braten.
  3. Nun mit dem Schlagobers aufgießen und alles kurz aufkochen. Den Gorgonzola würfeln und zu der Soße geben. Nun die Pfanne vom Herd nehmen, einen Deckel aufsetzen und so den Käse schmelzen lassen.
  4. Wenn der Käse geschmolzen ist, gut durchrühren und abschmecken. Vorsicht mit Salz, da die Soße durch den Käse meist schon salzig genug ist. Die Champignon-Gorgonzola-Soße evt. etwas pfeffern.

Tipp

Zur Champignon-Gorgonzola-Soße schmecken Nudeln, aber auch Reis, Kartoffeln, Polenta,.....

  • Anzahl Zugriffe: 700
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Champignon-Gorgonzola-Soße

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Champignon-Gorgonzola-Soße

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Champignon-Gorgonzola-Soße