Carpaccio von Weinkäse in Trauben-Senfmarinade

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Vom Weinkäse die Rotschmiere mit dem Küchenmesser gut abschaben, Käse in schmale Scheibchen schneiden. Trauben putzen, halbieren, entkernen. Schnittlauch und Petersilie putzen, abschneiden. Weißweinessig, Senf, Honig, Apfelsaft, Rapsöl gut durchrühren.
  2. Mit Salz und Pfeffer würzen. Schnittlauch, Petersilie und Trauben mit unterziehen. Zwiebeln abschälen, in Ringe schneiden. Balsamessig mit ein wenig Honig anrühren. Ciabatta knusprig backen, Scheibchen schneiden.
  3. Käsescheiben auf flachen Teller rundherum auflegen, mit Marinade überziehen. Grüne Pfefferkörner darüber streuen, Zwiebelringe darauf legen, mit Balsamessig-Honig außen und darüber beträufeln.
  4. Anrichten:
  5. Mit Himbeerzweig garnieren und Brotscheiben anlegen.
  6. Nähwert je Person:
  7. 534 Kcal - 33 g Fett - 27 g Eiklar - 23 g Kohlenhydrate - 2 Be (Broteinheiten)
  8. Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

  • Anzahl Zugriffe: 904
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Carpaccio von Weinkäse in Trauben-Senfmarinade

  1. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 09.02.2018 um 10:09 Uhr

    Bei den Zutaten ist, so glauben wir, einmal Trauben zu viel. Wir würden den Zwiebel blanchieren um diesen etwas feiner im Geschmack zu machen.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Carpaccio von Weinkäse in Trauben-Senfmarinade