Carpaccio aus geräuchertem Thunfisch

Zutaten

Portionen: 4

  • 350 g Thunfisch (gearäuchert)
  • 2 Birnen
  • 2 EL Mandelblättchen
  • 100 ml Balsamico (dunel)
  • 1 EL Rohrzucker
  • 1 TL Butter
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Carpaccio aus geräuchertem Thunfisch mit Birnen, Mandeln und Balsamicoglasur, den geräucherten Thunfisch in hauchdünne Scheiben schneiden. Auf Tellern auflegen.
  2. Die Birnen schälen, entkernen und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Die Butter in einer Pfanne zerlassen und darin den Zucker schmelzen, die Birnenscheiben karamellisieren und auf die Fischscheiben legen.
  3. Den Bratensaft mit dem Balsamico aufgießen und um die Hälfte einreduzieren. Die Glasur über die Birnen und den Thunfisch träufeln.
  4. Die Mandelblättchen ohne Fett in einer Pfanne goldbraun rösten und über das Carpaccio aus geräuchertem Thunfisch streuen.

Tipp

Das Carpaccio aus geräuchertem Thunfisch mit einer frischen Scheibe Brot essen.

  • Anzahl Zugriffe: 5628
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Carpaccio aus geräuchertem Thunfisch

  1. Leila
    Leila kommentierte am 12.02.2014 um 16:12 Uhr

    .. fruchtig.. aromatisch .. und voll lecker ! GvlG Leila

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Carpaccio aus geräuchertem Thunfisch