Cabanossi-Brunch-Suppe

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Brunch

Zubereitung

  1. Für die Cabanossi-Brunch-Suppe Cabanossi in Scheiben schneiden, Zwiebel schälen und fein würfeln. Kartoffeln und Karotten schälen, putzen und waschen, Lauch putzen und waschen. Kartoffeln in kleine Würfel, Karotten in Scheiben und Lauch in feine Ringe schneiden.

    Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Cabanossischeiben darin anbraten. Zwiebelwürfel zufügen und leicht andünsten. Mit Mehl bestäuben und Brühe unter Rühren dazugießen, kurz aufkochen lassen. Kartoffeln und Karotten zufügen und bei mittlerer Hitze ca. 12 Minuten garen. Lauchringe etwas nach der Hälfte der Zeit zufügen, Brunch zum Schluss unterrühren.

    Die Cabanossi-Brunch-Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. Die Suppe mit Petersilie bestreut servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 16164
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare19

Cabanossi-Brunch-Suppe

  1. Camino
    Camino kommentierte am 07.08.2015 um 13:46 Uhr

    Ich liebe es!

    Antworten
  2. Robbie3099
    Robbie3099 kommentierte am 14.10.2017 um 22:17 Uhr

    Sinnvolle Verarbeitung

    Antworten
  3. erla
    erla kommentierte am 26.02.2016 um 16:41 Uhr

    Heute gekocht, wirklich ein Genuß!

    Antworten
  4. Fani1
    Fani1 kommentierte am 03.01.2016 um 10:08 Uhr

    Die koche ich jetzt gleich!

    Antworten
  5. Fani1
    Fani1 kommentierte am 28.11.2015 um 08:18 Uhr

    Bestimmt sehr gut!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Cabanossi-Brunch-Suppe