Buttermilchkaltschale mit Erdbeeren

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. am Beginn die Eidotter mit dem Essig und dem Salz kremig aufschlagen, dabei nach und nach das Öl ganz gemächlich einlaufen und darunter geben, so dass eine Majo entsteht.
  2. Die Hälfte der Erdbeeren in grobe Stückchen schneiden, in einen Handrührer Form und mit dem Sekt aufgiessen. Kurz durchmixen, nach und nach das Schlagobers sowie die Buttermilch zugiessen und mitmixen.
  3. Die Buttermilchmischung unter durchgehendem Rühren mit der Majo durchrühren und mit dem Saft einer Zitrone nachwürzen. In den Kühlschrank stellen und gut auskühlen.
  4. Die restlichen Erdbeeren kleinwürfelig schneiden und auf gekühlte Suppenteller gleichmäßig verteilen. Darauf die Buttermilchkaltschale gießen.
  5. Nach Lust und Laune mit Zitronenmelisse oder ein paar Erdbeerscheiben garnieren.

  • Anzahl Zugriffe: 811
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Buttermilchkaltschale mit Erdbeeren

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Buttermilchkaltschale mit Erdbeeren