Butterbrote

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Teig:

  • 210 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 110 g Staubzucker
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 50 g Nüsse
  • 120 g Butter
  • 1 Stk Dotter
  • 60 g Schokolade

Für die Glasur:

Für die Butterbrote die Schokolade schmelzen lassen und mit den übrigen Zutaten für den Teig einen Mürbteig zubereiten.

Aus dem Teig eine etwa 3 cm dicke Rolle formen und eine halbe Stunde rasten lassen. Die Rolle in 3 mm dicke Scheiben schneiden.

Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und bei 180 °C ca. 10-12 Minuten backen.

Die Zutaten für die Glasur zusammenmixen und auf die kalten Butterbrote streichen, sodass noch ein brauner Rand zu sehen bleibt.

Tipp

Wer möchte, probiert die Glasur für die Butterbrote mit Kakao zuzubereiten.

Was denken Sie über das Rezept?
5 0 1

Kommentare9

Butterbrote

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 22.07.2017 um 18:48 Uhr

    Da die Glasur schon recht süß ist, habe ich im Teig nur 80 g Zucker. Es ist immer noch süß genug.

    Antworten
  2. nonchalance
    nonchalance kommentierte am 23.12.2016 um 21:33 Uhr

    Ich streue immer grün eingefärbten groben Kristallzucker noch darüber, sieht auch gut aus

    Antworten
  3. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 16.02.2016 um 10:34 Uhr

    ich habe sie ohne Backpulver gemacht und sie sind sehr gut geworden

    Antworten
  4. Johanna Achleitner
    Johanna Achleitner kommentierte am 22.11.2015 um 11:04 Uhr

    Einer meiner Lieblinge

    Antworten
  5. MJP
    MJP kommentierte am 27.08.2015 um 09:34 Uhr

    Hab ich mir gespeichert!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche