Busecca Kuttelsuppe

Zutaten

Portionen: 4

  • 150 g Borlotti-Bohnen; od. andere weisse getrocknete Bohnen
  • 3 EL Butterfett
  • 1 Zwiebel (in Ringe geschnitten, groß)
  • 1 Knoblauchzehe (gepresst)
  • 2 Karotten (in Scheiben)
  • 1 Porree (Streifen)
  • 0.25 Sellerieknolle
  • 0.25 Weisskohl (in Streifen)
  • 1 Karfiol, in Rosen zerzupft (klein)
  • 3 EL Paradeismark; oder
  • 3 Paradeiser in Schnitze zerteilt
  • 500 g Kutteln; Kutteln von dem Metzger vorgekocht und in Streifchen geschnitten
  • 1500 ml Rindsuppe
  • 2 Erdäpfeln (gewürfelt)
  • 1 Handvoll italienischer Langkornreis
  • 250 ml Merlot; bzw. anderer trockener Rotwein
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 g Parmesan (gerieben)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Bohnen eine Nacht lang einweichen. Das Einweichwasser abschütten. Die Butter zergehen, Zwiebel und Knoblauch darin schwenken, dann nach und nach die restlichen Gemüse, die Bohnen und zuletzt die Kutteln beifügen. Durchdaempfen. Mit der Rindsuppe löschen. 2 Stunden auf kleiner Flamme sieden. Eventuell noch ein wenig klare Suppe beifügen. Erdäpfeln und Langkornreis hinzfügen, würzen. Den Käse separat dazu zu Tisch bringen.
  2. Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

  • Anzahl Zugriffe: 1546
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Busecca Kuttelsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Busecca Kuttelsuppe