Bröselfleisch

Zutaten

Portionen: 4

  • 600 g Siedefleisch (gekocht, vom Rind)
  • 3 EL Butter
  • 5 EL Semmelbrösel
  • 1 Stk. Zwiebel (groß)
  • 1 EL Butter (oder Öl)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Bröselfleisch das gekochte Siedefleisch aus der noch heißen Suppe heben und in dünne Scheiben schneiden. In einer Pfanne Butter schmelzen, Brösel einmengen und kurz anrösten.
  2. In einer anderen Pfanne die in Ringe geschnittene Zwiebel in heißer Butter oder Öl knusprig anrösten. Butterbrösel und Röstzwiebel über die angerichteten Rindfleischscheiben verteilen und das Bröselfleisch als kleine Zwischenmahlzeit oder Vorspeise servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 3992
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Bröselfleisch

  1. gackerl
    gackerl kommentierte am 16.01.2015 um 13:20 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 17.07.2014 um 15:36 Uhr

    AUCH EINE FEINE IDEE FÜR RESTE .. DANKE

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bröselfleisch