Brik nach Hausfrauenart - brik diaeri

Zutaten

Portionen: 4

  • 500 g Rinderhack
  • 0.5 TL Salz
  • 0.25 TL Pfeffer
  • 1 Kleine Zwiebel abgeschält fein gehackt
  • 4 EL Pflanzenöl
  • 1 Bund Petersilie Blätter fein gehackt
  • 4 EL Rinderschmalz
  • 4 Brikblaetter
  • 4 Eier
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Faschiertes mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und mit der Zwiebel in mässig heissem Öl etwa Fünfzehn min andünsten. Vom Küchenherd nehmen, zermusen und mit Petersilie und Schmalz unter durchgehendem Rühren noch mal kurz anbraten.
  2. Je ein Brikblatt zum Viereck falten, mit Fülle bestreichen, jeweils ein rohes Ei darübergeben und zu einem Dreieck zusammenschlagen.
  3. Beidseitig in heissem Öl goldbraun rösten und abrinnen. Heiss, mit Zitronenvierteln garniert, zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 847
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Brik nach Hausfrauenart - brik diaeri

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Brik nach Hausfrauenart - brik diaeri