Salat Von Stangenspargel Und Kaninchen In Pfifferlingsvinaigrett

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Kopf Lollo rosso (klein)
  • 1 Kopf Lollo bianco (klein)
  • Chicorée
  • 1 Stk. Radicchio
  • 12 Spargelstangen
  • 4 Kaninchenrücken
  • 1 Ei
  • 50 g Mehl
  • 200 g Weißbrot (Brösel)
  • 150 g Eierschwammerln
  • 200 ml Olivenöl
  • 100 ml Balsamicoessig
  • 100 ml Mineralwasser
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 1 Schalotte
  • 0.5 Bund Schnittlauch
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Kaninchenrücken herauslösen und in Medaillons schneiden. Mit einem breiten Küchenmesser die Medaillons plattieren. Als nächstes mit Mehl bestäuben, in Eidotter auf die andere Seite drehen und mit den Weissbrotkrumen panieren. In einer Bratpfanne mit Butter cross fertig backen.
  2. Den grünen Stangenspargel abschälen und in kochend heissem Salzwasser blanchieren, herausnehmen und in geeistem Wasser ab- schrecken.Eierschwammerln reinigen und ausbraten.
  3. Aus den Ingredienzien eine Salatsauce machen und die Eierschwammerln und gehackten Kräutern hinzfügen.
  4. Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

  • Anzahl Zugriffe: 777
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Salat Von Stangenspargel Und Kaninchen In Pfifferlingsvinaigrett

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Salat Von Stangenspargel Und Kaninchen In Pfifferlingsvinaigrett