Blätterteigkrapferln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Blätterteigkrapferln Tilsiter fein reiben, mit Eidotter verrühren und mit Salz und weißem Pfeffer würzen. Eiklar zu festem Schnee schlagen und zusammen mit Weißwein in die Masse einarbeiten.

Aus der Masse mit einem Löffel Kugeln formen und in Semmelbröseln wälzen. Die Kugeln mit Blätterteig umhüllen und, in heißem Backfett schwimmend ausbacken. Die Blätterteigkrapferln heiß auf Zahnstocher gespießt servieren.

Was denken Sie über das Rezept?
0 3 1

Kommentare4

Blätterteigkrapferln

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 06.10.2017 um 09:51 Uhr

    Wieviel Blättertig wird denn für dieses Rezept benötigt? Die angabe fehlt leider in der Zutatenliste.

    Antworten
    • Nina Dusek
      Nina Dusek kommentierte am 09.10.2017 um 14:41 Uhr

      Liebe belladonnalena! Eine Packung wird reichen. Wir haben die Angabe ergänzt. Liebe Grüße aus der Redaktion

      Antworten
  2. gackerl
    gackerl kommentierte am 07.11.2014 um 18:10 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. omami
    omami kommentierte am 01.08.2013 um 14:33 Uhr

    Blätterteig ist so praktisch, weil man süß und sauer damit machen kann

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche