Bischofsbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 150 g Zucker
  • 2 Eier
  • 2 Dotter
  • 150 g Mehl
  • 1/2 Pkg. Backpulver
  • 100 g Rosinen
  • 60 g Nüsse (gehackte)
  • Fett (für die Form)
  • Mehl (für die Form)
Auf die Einkaufsliste

Für das Bischofsbrot Zucker, Eier und Dotter 3 Minuten lang rühren. Mehl, Backpulver, Rosinen und Nüsse darunter geben. In eine gefettete und bemehlte Form füllen und bei mittlerer Hitze backen.

Tipp

Wer keine Rosinen mag, macht das Bischofsbrot ohne.

Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Bischofsbrot

  1. hertak
    hertak kommentierte am 20.05.2017 um 08:37 Uhr

    Soll dass wirklich heißen "30 Minuten lang rühren"?

    Antworten
    • APoisinger/ichkoche.at
      APoisinger/ichkoche.at kommentierte am 22.05.2017 um 09:47 Uhr

      Liebe hertak, danke für den Hinweis - das wäre dann doch ein wenig lang! Wir haben es ausgebessert. Mit kulinarischen Grüßen, die Redaktion.

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche