Birnensuppe Mit Knödeln

Zutaten

Portionen: 4

  • 500 g Birnen
  • 3 Erdapfel (gekocht)
  • 250 g Mehl
  • 1 Ei
  • 125 ml Milch
  • 2 EL Zucker
  • 2 EL Butter
  • Salz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Die Birnen von der Schale befreien, Strunk, Blütenansätze und Kerngehäuse entfernen. In Stückchen schneiden und in 1 l kochend heissem Wasser gardünsten, aber nicht zu weich machen. Die Birnen sollten noch ein wenig Biss haben.

In der Zwischenzeit den Teig für die Mehlklösse vorbereiten.

Die Erdäpfeln abschälen, abspülen und raspeln. Kräftig ausdrücken und mit dem Mehl mischen. Das Ei in der Milch verqirlen und unter die Kartoffel-Masse rühren. Teig nun mit Zucker und einer Prise Salz nachwürzen, dann mit der Butter geschmeidig rühren.

Mit zwei Teelöffeln kleine Knödel abstechen und in die kochende Birnenbruehe legen. An die Oberfläche steigen und fünf min gar ziehen. Nach Wahl süssen und warm zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 1022
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Birnensuppe Mit Knödeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Birnensuppe Mit Knödeln