Birnenmus sehr fein

Zutaten

Portionen: 1

  • 500 g Birnen (weiche, süße Sorte)
  • 1 TL Zitronensaft (frischgepresst)
  • 50 - 100 ml Wasser
  • 2 Stk. Gewürznelken
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Birnenmus die Birnen schälen und die Kernhäuschen Stiel und Blütenansatz wegschneiden. Die Birnenstückchen in einen Kochtopf mit dem Zitronensaft, den Nelken und etwas Wasser geben und unter stetem Rühren aufkochen.
  2. Das Wasser sollte, je nach Topfgröße, den Topfboden etwa 1/2 bis 1 cm bedecken. Etwa 5 Minuten kochen, dann die Birnenstücke zerdrücken. Den Topf vom Herd nehmen und zugedeckelt abkühlen lassen. Auf diese Art garen die Birnen noch nach.
  3. Wenn die Masse kalt ist, Nelken heraussuchen und mit dem Pürierstab fein pürieren. Das Birnenmus beliebig servieren.

Tipp

Die Birnen sollten nicht mehr ganz hart und reif sein. Für dieses Birnenmus benötigt man keinen Zucker, da Birnen sehr süß sind. Wenn man viele Birnen hat, kann man es auch einfrieren.

  • Anzahl Zugriffe: 1277
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Birnenmus sehr fein

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Birnenmus sehr fein

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen