Germkuchen mit Kakaofülle

Zutaten

Portionen: 12

  • 450 g Weizenmehl (glatt)
  • 1 Pkg. Trockengerm
  • 80 g Kristallzucker
  • 200 ml Milch
  • 150 g Butter (geschmolzen)
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Orangenzucker
  • 1 Stk. Ei (getrennt)
  • 80 g Schokolade (gerieben)
  • 80 g Kristallzucker
  • 1/2 TL Zimt
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Germkuchen mit Kakaofülle aus Mehl, Zucker, Salz, Orangenzucker, Dotter, Trockengerm, Milch und abgekühlter, flüssiger Butter einen Germteig kneten. Zudecken und gehen lassen.
  2. Nach einer Stunde den Teig dünn ausrollen und mit Eiweiß bestreichen. Die Schokolade mit Zucker und Zimt mischen und aufstreuen. Eine schöne Rolle formen und in einer gefetteten Form noch mal eine halbe Stunde gehen lassen.
  3. Backtemperatur etwa 150 Grad Heißluft, Backdauer etwa 45 Minuten.
  4. Den Germkuchen mit Kakaofülle servieren.

Tipp

Für den Germkuchen können Sie statt Kakaofülle auch eine andere Fülle verwenden, wie z. B. Mohnfülle oder Nussfülle.

  • Anzahl Zugriffe: 13712
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare13

Germkuchen mit Kakaofülle

  1. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 13.12.2015 um 13:24 Uhr

    LECKER

    Antworten
  2. Gast kommentierte am 03.12.2015 um 08:29 Uhr

    toll

    Antworten
  3. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 14.11.2015 um 14:52 Uhr

    GESPEICHERT

    Antworten
  4. linda1989
    linda1989 kommentierte am 21.09.2015 um 07:53 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  5. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 23.06.2015 um 06:00 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Germkuchen mit Kakaofülle