Beerenhungerdessert

Zubereitung

  1. Für das Beerenhungerdessert einige frische Beeren für die Deko zurückbehalten, die übrigen Beeren pürieren und eventuell durch ein Sieb streichen.
  2. Mascarpone mit Vanillezucker und Sauerrahm verrühren und in Schüsseln füllen, das Püree darauf verteilen und ganz leicht unterrühren, Beeren als Deko dazu geben und kalt servieren.

Tipp

Das Beerenhungerdessert mit gehackten Pistazien, oder Kokosraspel, etc. bestreuen.

  • Anzahl Zugriffe: 2697
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Beerenhungerdessert

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Beerenhungerdessert

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Beerenhungerdessert