Bärlauch-Frischkäse Creme mit Nudeln

Zubereitung

  1. Für den Bärlauch-Frischkäse Creme mit Nudeln den Bärlauch waschen, trocknen und fein hacken. Ziegenfrischkäse und Schlagobers mit dem Mixer glattrühren, Bärlauch unterrühren,  mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Nudeln bissfest kochen und abschrecken.  Die Bärlauch-Frischkäse-Creme und die übrigen Zutaten unter die kalten Nudeln rühren und anschließend 30 Minuten durchziehen lassen.

  • Anzahl Zugriffe: 17753
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare23

Bärlauch-Frischkäse Creme mit Nudeln

  1. Rene11
    Rene11 kommentierte am 27.11.2015 um 10:18 Uhr

    super

    Antworten
  2. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 06.10.2017 um 08:52 Uhr

    im Winter, wenn man keine frischen Bärlauch bekommt, kann man getrockneten Bärlauch nehmen

    Antworten
  3. Martina Hainzl
    Martina Hainzl kommentierte am 19.04.2017 um 15:09 Uhr

    Schmeckt auch warm gut.

    Antworten
  4. feinspitz57
    feinspitz57 kommentierte am 30.09.2015 um 11:04 Uhr

    schmeckt

    Antworten
  5. gerlinde51
    gerlinde51 kommentierte am 17.07.2015 um 10:17 Uhr

    tolles rezept

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bärlauch-Frischkäse Creme mit Nudeln