Auflauf mit Karotten und Zucchini

Zutaten

Portionen: 4

  • 500 ml Béchamelsauce
  • 3 Eier
  • 50 g Schlagobers
  • 75 g Gouda (gerieben)
  • 1 Bund Basilikum
  • 350 g Karotten
  • 300 g Zarte Zucchini
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Eier, Schlagobers und geriebenen Käse in die Béchamelsauce rühren. Basilikum abspülen, abtrocknen und klein hacken. Das Gemüse abspülen und reinigen, die Karotten von der Schale befreien und in sehr feine Stifte schneiden. Die Zucchini ungeschält in ebenfalls sehr feine Stifte schneiden. Das Basilikum und das Gemüse unter die Sauce vermengen.
  2. Den backofen auf 225 °C vorwärmen. Eine flache Auflaufform mit Butter ausstreichen und die Gemüsemasse hineingeben. Im Backrohr eine halbe Stunde backen, dann die Temperatur auf 180 °C reduzieren und den Auflauf in weiteren 10 bis 15 min fertigbacken.
  3. Tipp: Das Fruchtfleisch von jungen, kleinen Zucchini ist deutlich zarter als das von größeren.

  • Anzahl Zugriffe: 1107
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Auflauf mit Karotten und Zucchini

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Auflauf mit Karotten und Zucchini