Erdbeeren in Erdbeerbutter mit Mascarpone-Taschen

Zutaten

  • 500 g Erdbeeren küchenfertig geputzt
  • 60 ml Erdbeerlikör
  • 30 g Butter
  • 20 g Pistazienkerne gehackt

Teig:

  • 100 g Mehl
  • 1 Pkg. Safranpulver a 125 mg
  • 1 Ei (groß)
  • 1 EL Öl
  • 1 Prise Salz

Für Die Teigränder:

  • 1 Eidotter

Füllung:

  • 100 g Mascarpone
  • 100 g Topfen (mager)
  • 1 Eidotter
  • 10 g Zucker
  • 1 EL Eierlikör
  • 20 g Pistazienkerne gehackt
  • 1 Unbehandelte Limette fein abgeriebene Schale
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Teig: aus den Ingredienzien einen Teig durchkneten, bei geschlossenem Deckel zwanzig Min. ruhenlassen.
  2. Für die Füllung: alle Ingredienzien gut miteinander durchrühren und abgekühlt stellen.
  3. Den Teig halbieren und mit der Nudelmaschine der Reihe nach zwei lange Teigbänder (90x15cm) daraus auswalken. Mit einem Ausstecher (Fünf cm Durchmesser) auf einem Teigband Kreise markieren (ausreichend Abstand dazwischen).
  4. Je einem TL Käsefüllung in jeden Kreis setzen. Die Kreisraender mit Eidotter bepinseln. Das zweite Teigband locker darüberlegen. Die Kreisraender fest glatt drücken. Die Teigtaschen mit einem zweiten Ausstecher (Sieben cm Durchmesser) ausstechen.
  5. Die Teigtaschen in ausreichend kochendes Salzwasser Form und in drei bis vier Min. darin gar ziehen.
  6. In der Zwischenzeit den Erbeerlikör erhitzen, die Butter untermengen und eine Minute machen.
  7. Die Teigtaschen mit der Schaumkelle aus dem Wasser heben, abrinnen und auf heißen Tellern anrichten. Die jeweils nach Grösse halbierten oder evtl. geviertelten Erdbeeren dazulegen, mit der Erdbeerbutter begießen und mit den Pistazien überstreuen.

  • Anzahl Zugriffe: 1859
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Erdbeeren in Erdbeerbutter mit Mascarpone-Taschen

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 02.12.2015 um 10:54 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  2. CiniMini
    CiniMini kommentierte am 01.11.2015 um 12:32 Uhr

    Lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen