Apfelstrudel

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Pkg. Strudelteig
  • 1500 g Äpfel
  • 80 g Zucker
  • 120 g Butter
  • 150 g Brösel
  • 80 g Rosinen
  • 1 Prise Zimt
  • etwas Staubzucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Apfelstrudel den Strudelteig nach Packungsanleitung vorbereiten.
  2. Äpfel schälen, vierteln, entkernen, grobblättrig schneiden, Brösel hellbraun rösten und Rosinen waschen und auf Küchenpapier trocknen. Strudelteig zu drei Viertel mit Bröseln bestreuen, mit Äpfeln belegen, Zucker, Zimt und Rosinen darüberstreuen. Die Ränder einschlagen, locker einrollen. Backrohr auf 180°C vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen und Strudel darauf legen. Butter schmelzen und Strudel damit bestreichen.
  3. Den Apfelstrudel 45 Minuten backen und mit Staubzucker bestreut servieren.

Tipp

Servieren Sie den Apfelstrudel mit Kaffee oder Tee!

  • Anzahl Zugriffe: 6178
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare11

Apfelstrudel

  1. anni0705
    anni0705 kommentierte am 02.04.2016 um 09:34 Uhr

    Ein sehr guter Apfelstrudel ist es geworden. Danke für das gute Rezept. Ich habe noch zusätzlich 50 Gramm geriebene Haselnüsse hineingegeben - das macht den Strudel noch etwas besser :)

    Antworten
  2. monic
    monic kommentierte am 27.01.2016 um 11:18 Uhr

    Rumrosinen verfeinern den Strudel

    Antworten
  3. Marathon 42,2
    Marathon 42,2 kommentierte am 26.10.2015 um 08:49 Uhr

    Super lecker

    Antworten
  4. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 19.10.2015 um 17:55 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  5. Sweety01
    Sweety01 kommentierte am 23.09.2015 um 12:55 Uhr

    soo gut!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Apfelstrudel