Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Apfelschnitte mit Vanillepudding und Biskotten

Zutaten

  • 2 Rollen Blätterteig
  • 2 Pkg. Vanillepuddingpulver
  • 80-100 g Zucker (je nach Geschmack und Süße der Äpfel)
  • 1 Liter Milch (nach Belieben mit fettreduzierter Milch)
  • 1 Pkg. Biskotten
  • 5-6 Stk. Äpfel (ca. 500 g)
  • 2 - 3 EL Marillenmarmelade
  • Zimt
  • 1 Ei
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für die Apfelschnitte mit Vanillepudding und Biskotten ein Backblech (am besten eines auf dem der Blätterteig genau passt - etwa 25 x 38 cm im Normalfall) mit Backpapier belegen. Das Backrohr auf 180 °C vorheizen.

Die Äpfel raspeln und zur Seite stellen (falls es länger dauert evtl. mit etwas Zitronensaft beträufeln). Den Vanillepudding mit Zucker und Milch lt. Packungsanleitung zubereiten.

Eine Rolle Blätterteig auf dem Backblech entrollen. Diesen dann mit Marillenmarmelade bestreichen, die Biskotten auf dem Blätterteig verteilen, darauf den fertigen Vanillepudding streichen.

Die geraspelten Äpfel auf dem Pudding verteilen, mit Zimt bestreuen (je nach Geschmack etwas mehr oder weniger). Die zweite Rolle Blätterteig mehrmals einstechen und als Deckel obenauf legen - diesen dann noch mit dem verquirlten Ei bestreichen und ab ins Rohr damit.

Je nach Ofen zwischen 35 und 40 Minuten backen. Wenn der Deckel goldgelb ist und der Raum gut duftet ist die Apfelschnitte mit Vanillepudding und Biskotten fertig.

 

Tipp

Die Apfelschnitte mit Vanillepudding und Biskotten schmeckt frisch und warm, sowie am nächsten Tag.

  • Anzahl Zugriffe: 1150
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Apfelschnitte mit Vanillepudding und Biskotten

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Apfelschnitte mit Vanillepudding und Biskotten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen