Apfelsalat mit Saint Albray

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Apfelsalat mit Saint Albray die Walnüsse in einer beschichteten Pfanne ohne Fettzugabe anrösten. Schalotte und Knoblauchzehe schälen und klein schneiden.
  2. Die Äpfel vom Kerngehäuse befreien und in dünne Scheiben schneiden. Mit etwas Zitronensaft beträufeln. Salate waschen und trocken schleudern.
  3. Für die Vinaigrette das Olivenöl, Balsamico, Honig, Dijonsenf, Schalotte, Knoblauchzehe, Pfeffer und Salz in einem alten, sauberen Marmeladenglas (mit Deckel) geben.
  4. Den Deckel auf das Glas geben, verschließen und kräftig schütteln. Die Apfelscheiben kurz in die Vinaigrette einlegen, Salate auf einen Teller geben, Apfelscheiben auflegen und nochmals mit Vinaigrette beträufeln.
  5. Im Anschluss Walnüsse und Saint Albray Streifen auflegen.

Tipp

Der Apfelsalat mit Saint Albray schmeckt auch sehr gut mit Pinien- oder Cashewkernen. Die restliche Vinaigrette lässt sich sehr gut im verschlossenen Glas im Kühlschrank aufbewahren.

  • Anzahl Zugriffe: 1920
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Apfelsalat mit Saint Albray

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Apfelsalat mit Saint Albray

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Apfelsalat mit Saint Albray