Apfelgratin

Zutaten

Portionen: 6

  • 6 Äpfel
  • Zitrone ((Saft))
  • 4 EL Kandiszucker
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 2 EL Mandelkerne (gerieben)
  • 1 TL Zimt
  • 40 g Butter

Utensilien::

  • 1 Keramikschüssel

Zubereitung

  1. Eine Keramikform mit Butter ausstreichen. Geschälte Äpfel raspeln und mit Saft einer Zitrone beträufeln, damit sie nicht anlaufen.
  2. Apfelpüree in die Keramikform gießen. Mandelkerne, Semmelbrösel, Zucker und Zimt mischen und auf den Apfelpüree streuen. Einige Butterflocken darauf gleichmäßig verteilen und auf mittlerer Schiene 10 Min. im Backrohr gratinieren.
  3. Aus dem Herd nehmen, wenn sich an der Oberfläche eine goldgelbe Kruste gebildet hat. Noch lauwarm zu Tisch bringen.
  4. Frische Schlagobers bzw. englische Krem passt großartig zu diesem Apfelgratin.
  5. - Dauert zirka : 20 Min. - Garzeit : 10 Min. - Zubereitungsz. : 10 Min. - Schwierigkeit : Sehr einfach - Preis : Mittel

  • Anzahl Zugriffe: 2029
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Apfelgratin

Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Apfelgratin