Apfel-Reis-Auflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Liter Milch
  • 200 g Rundkornreis
  • 120 g Butter
  • 80 g Zucker
  • 1/2 Stk Zitrone (geriebene Schale)
  • Äpfel (nach Belieben)
  • 2 Stk. Eier
  • Salz
  • Butter (für die Form)
  • Brösel (für die Form)

Für den Apfel-Reis-Auflauf den Reis in der Milch weichkochen, salzen und auskühlen lassen. Butter mit Zucker und der Zitronenschale schaumig rühren.

Eier trennen und die Dotter zur Butter-Zucker-Masse einrühren. Dann in den ausgekühlten Reis einrühren.

Die Eiklar zu Schnee schlagen und vorsichtig unterheben. Äpfel schälen, in Vierteln teilen, in Scheiben schneiden und in die Masse einrühren.

Die Masse in eine gebutterte und mit Bröseln ausgestreute Form geben und im vorgeheiztem Backofen bei ca. 160 °C 45 Minuten backen.

Den Apfel-Reis-Auflauf mit Staubzucker bestreuen und servieren.

Tipp

Wer mag fügt dem Apfel-Reis-Auflauf noch Rosinen hinzu. Auch mit etwas Zimt schmeckt dieser Auflauf besonders köstlich.

Was denken Sie über das Rezept?
60 17 37

Kommentare85

Apfel-Reis-Auflauf

  1. gruenspan
    gruenspan kommentierte am 10.02.2017 um 09:18 Uhr

    Ist auch gut mit Hirse

    Antworten
  2. bettmaxi
    bettmaxi kommentierte am 20.01.2017 um 11:11 Uhr

    Wie lange wird der Reis denn ca gekocht in der Milch?

    Antworten
    • michi2212
      michi2212 kommentierte am 20.01.2017 um 16:55 Uhr

      Es dauert etwa 15 - 20 Minuten .

      Antworten
  3. lissaa1
    lissaa1 kommentierte am 13.01.2017 um 13:52 Uhr

    Möchte den Reisauflauf auch immer gerne so wie hier stichfest. Aber mir zerläuft er immer. Kann das am Reis liegen oder ist die Milch zuviel?

    Antworten
    • michi2212
      michi2212 kommentierte am 14.01.2017 um 12:49 Uhr

      entweder zu viel Milch , oder zu kurz im Ofen

      Antworten
  4. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche