Apfel-Bratwurst-Spieße

Zutaten

Portionen: 4

  • 2 Äpfel
  • 12 Scheibe(n) Frühstücksspeck (sehr dünn)
  • 12 Bratwürste (Nürnberger)
  • 1/2 Bund Majoran
  • 5 EL Öl
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Apfel-Bratwurst-Spieße zunächst die Äpfel spülen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Jede Apfelhälfte in 6 Spalten schneiden. Speckscheiben halbieren, die Apfelspalten damit umwickeln.
  2. Die Bratwürstchen in der Mitte abdrehen, so dass zwei kleine entstehen, dann mit der Schere durchtrennen.
  3. Majoran abbrausen, trockenschütteln, Blätter abzupfen und klein hacken. Mit dem Öl durchrühren. Auf 4 Spieße abwechselnd jeweils 3 Bratwürstchen und umwickelte Apfelspalten stecken. Mit Majoranöl bestreichen und Apfel-Bratwurst-Spieße auf dem aufgeheizten Bratrost rundum etwa 5 Minuten kross braun grillen.

Tipp

Zu Apfel-Bratwurst-Spießen schmecken Schaschliksauce sowie bunter Salat.

  • Anzahl Zugriffe: 1451
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Apfel-Bratwurst-Spieße

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Apfel-Bratwurst-Spieße

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Apfel-Bratwurst-Spieße