Ananas-Kiwi-Marmelade

Anzahl Zugriffe: 27.104

Zutaten

Portionen: 4

Für ca. 4 Gläser, á 270 ml:

  •   500 g Ananas (geschält, in Würfel geschnitten)
  • 300 g Kiwi (geschält und zerkleinert)
  •   200 ml Apfelsaft (ersatzweise Orangensaft, Weißwein oder Kokosmilch)
  •   10 ml Zitronensaft (oder etwas Zitronensäure)
  •   1 Stk. Vanilleschote (aufgeschnitten)
  •   500 g Gelierzucker (3:1)
  •   Etwas Pektin (eventuell)
  •   Etwas Alkohol (80 %)

Zubereitung

  1. Für die Ananas-Kiwi-Marmelade alle Zutaten miteinander vermengen, einige Stunden, am besten über Nacht marinieren lassen, aufkochen, Vanilleschote entfernen, eventuell mixen und 5–7 Minuten wallend kochen lassen.
  2. Gelierprobe machen, eventuell mithilfe eines Schneebesens Pektinpulver in die heiße Masse einrühren (Pulver mit etwas Staub- oder Feinkristallzucker vermischen, damit das Gelee nicht klumpt).
  3. Die Kochzeit beträgt dann noch eine weitere Minute.
    Die Ananas-Kiwi-Marmelade sofort in vorbereitete Gläser füllen.
    Mit Hilfe einer Pipette mit einigen Tropfen Alkohol beträufeln, anzünden und sofort verschließen.

Tipp

Anstelle von Kiwi kernlose Weintrauben, Brombeeren, Heidelbeeren, Himbeeren, Birnen, Äpfel, Pfirsiche, Ribiseln, Erdbeeren, Mandarinen, Mangos, rosa Grapefruitfleisch oder Papayas verwenden.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

18 Kommentare „Ananas-Kiwi-Marmelade“

  1. Milchsemmel
    Milchsemmel — 4.4.2018 um 13:30 Uhr

    filetierte Orangenstücke gebe ich noch dazu

  2. Tennismaedel
    Tennismaedel — 30.3.2016 um 18:37 Uhr

    Die Vanilleschote trockne ich und male sie dann.

  3. Vesna Kauderer
    Vesna Kauderer — 20.10.2015 um 11:07 Uhr

    lecker

  4. vicky2311
    vicky2311 — 23.9.2015 um 08:30 Uhr

    gut

  5. Hel Pi
    Hel Pi — 17.6.2015 um 08:29 Uhr

    gut

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Ananas-Kiwi-Marmelade