Zwetschken-Nusskuchen

Zutaten

Portionen: 9

  • 150 g Zucker
  • 150 g Butter
  • 3 Stk. Eier
  • 70 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 kg Zwetschken
  • 150 g Nüsse
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Zwetschken-Nusskuchen die Zwetschken halbieren, warme Butter mit Zucker schaumig rühren, danach 3 Eier dazugeben und wieder gut verrühren.
  2. Mehl mit Backpulver durch ein feines Sieb geben und mit Nüssen gemeinsam in die Masse einarbeiten. Die Masse in eine mittelgroße Kuchenform geben und verstreichen.
  3. Die halbierten Zwetschken darauflegen und für 40 Minuten bei 180 Grad Ober-Unterhitze ins Rohr stellen.

Tipp

Wer will kann nach dem Backen etwas Zimt über den Zwetschken-Nusskuchen streuen.

  • Anzahl Zugriffe: 1427
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Zwetschken-Nusskuchen

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Zwetschken-Nusskuchen

  1. kwkw
    kwkw kommentierte am 31.08.2016 um 23:55 Uhr

    kommt auch gut mit Rum

    Antworten
    • Jungpatissier
      Jungpatissier kommentierte am 01.09.2016 um 00:24 Uhr

      muss ich auch mal probieren danke für den Tipp

      Antworten
  2. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 20.03.2015 um 15:48 Uhr

    toll

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zwetschken-Nusskuchen