Zucchinitatar

Zutaten

Portionen: 5

Für das Zucchinitatar:

Für die Pecorinocreme:

  • 100 g Pecorino
  • 200 ml Schlagobers
  • Pfeffer (aus der Mühle)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Zucchinitatar zunächst die Zwiebel schälen und fein hacken. Knoblauch schälen und pressen. Den Rosmarin abzupfen und fein hacken. Zucchini in Scheiben schneiden und blanchieren. In feine Würfel schneiden.
  2. Mit den anderen Zutaten in einen Topf geben und gut durchrühren. Leicht erwärmen und dann zum Abkühlen beiseite stellen.
  3. Für die Creme den Pecorino grob schneiden. Im Schlagobers unter ständigem Rühren solange erwärmen, bis der Käse geschmolzen ist. Mit dem Pfeffer abschmecken.
  4. Zum Servieren zuerst das Zucchinitatar auf die Gläser verteilen und darauf die Pecorinocreme leeren.

Tipp

Servieren Sie das Zucchinitatar als Vorspeise mit Weißbrot oder Grissini.

  • Anzahl Zugriffe: 11513
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Zucchinitatar

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Zucchinitatar

  1. Indiana016
    Indiana016 kommentierte am 06.10.2015 um 11:47 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zucchinitatar