Zucchini-Kichererbsen-Pot mit Orangen und Marzipan

Anzahl Zugriffe: 9.007

Zutaten

Portionen: 2

Zubereitung

  1. Zucchini waschen und in etwa 2 cm große Würfelschneiden. Butter in einem Topf aufschäumen und die Zucchini darin anbraten. Marzipan in kleine Stücke teilen, mit den Kichererbsen dazugeben undalles 1–2 Minuten anbraten.
  2. Orangen waschen, etwa 1 TL Schale fein abreiben und beiseitestellen. Saft von beiden Früchten auspressen, zur Zucchini geben und etwa 10 Minuten köcheln lassen.
  3. Mit Balsamico-Essig, Salz und Pfeffer abschmecken, mit Orangenschale und Estragon verfeinern.

Tipp

Dazu passt Fladenbrot mit Schwarzkümmelsamen sehr gut.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Zucchini-Kichererbsen-Pot mit Orangen und Marzipan

Ähnliche Rezepte

1 Kommentare „Zucchini-Kichererbsen-Pot mit Orangen und Marzipan“

  1. kuechenfee55
    kuechenfee55 — 29.10.2022 um 23:49 Uhr

    aussergewöhnlich, macht mich neugierig

Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Zucchini-Kichererbsen-Pot mit Orangen und Marzipan