Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Zitronenpudding

Zubereitung

  1. Zitronen auspressen und Schale abreiben.
  2. Zitronenschale mit 300 ml Milch in einen Topf geben und aufkochen lassen.
  3. In der Zwischenzeit die restliche Milch mit Zitronensaft, Staubzucker und Maisstärke glatt rühren und in die kochende Zitronen-Milch gießen. Unter ständigem Rühren ca. 2 Minuten köcheln lassen, bis die Masse dickflüssig wird.
  4. Pudding in vorbereitete Schalen füllen, anschließend kühl stellen oder sofort warm genießen.

Tipp

Zitronenpudding schmeckt sehr erfrischend und hat viel Vitamin C, welches gerade in kalten Jahreszeiten wichtig ist.

  • Anzahl Zugriffe: 794
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Wie essen Sie Pudding lieber?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Zitronenpudding

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Zitronenpudding

  1. berti123
    berti123 kommentierte am 18.01.2019 um 11:05 Uhr

    Flockt die Milch nicht aus sobald Milch und Zitronensaft zusammenkommen?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen