Zartweizenbrei

Zutaten

Portionen: 4

  • 200 g Zartweizen (Rollgerste)
  • 250 ml Milch
  • 50 g Haferflocken
  • 20 g Eiweißpulver (optional)
  • 2 EL Zucker (oder Süßstoff)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Zartweizenbrei die Milch in einem Topf erhitzen und den Zucker unterrühren. Den Zartweizen und die Haferflocken in die Milch geben und einköcheln bis ein Brei entsteht.
  2. Den Topf vom Herd nehmen und das Eiweißpulver einrühren. Den Brei nun 5 Minuten ziehen lassen und anrichten.

Tipp

Falls man kein Eiweißpulver verwendet, oder neutrales Eiweißpulver kann man Flavour Drops oder eine halbe Vanillieschote hinzugeben. Auch Früchte passen hervorragend in den Zartweizenbrei.

  • Anzahl Zugriffe: 1925
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Zartweizenbrei

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Zartweizenbrei

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 10.09.2018 um 11:56 Uhr

    Ich habe die doppelte Milchmenge gebraucht, ist trotzdem sehr dickbreiig geworden... und es schmeckt :-)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zartweizenbrei