Zanderfilet mit Knoblauch gebraten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Die gesäuberten Fischfilets mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen, mit ein klein bisschen Saft einer Zitrone beträufeln, in Mehl auf die andere Seite drehen, im Pfandl mit heissem Fett schön aneinander auf beiden Seiten rösten bis sie schön goldbraun sind. Kurz vor dem Herausnehmen mit dem Knofl bestreichen und mit gehackter Petersilie überstreuen. Dazu passen Petersilienerdäpfel.

Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Zanderfilet mit Knoblauch gebraten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche