Würziges Käsetartar auf Bauernbrot

Anzahl Zugriffe: 15.107

Zutaten

Portionen: 4

  •   8 Scheibe(n) Schwarzbrot
  •   2 EL Schnittlauch
  •   1 EL Paprikapulver (edelsüß)
  •   Käsetatar (siehe Rezept)

Käsetatar:

  •   300 g Käse (würzig)
  •   150 g Halbfettmargarine
  •   2 Stk. Zwiebeln
  •   2 EL Senf
  •   2 Stk. Eigelb
  •   6 EL Sauerrahm

Zubereitung

  1. Schnittlauch in kleine Röllchen schneiden. Schwarzbrotscheiben mit Käsetatar bestreichen und mit Paprikapulver und Schnittlauch bestreuen. Backrohr auf 180 °C vorheizen. Die Schwarzbrotscheiben ca. 20 Minuten knusprigbacken.

    Käsetatar:
    Den Käse fein reiben. Zwiebeln fein hacken. Mit der weichen Margarine, Senf, Paprika und Sauerrahm gut verrühren. Schwarzbrotscheiben mit einem Salatblatt belegen, mit Käsetatar bestreichen und mit einer Tomatenscheibe garnieren.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

20 Kommentare „Würziges Käsetartar auf Bauernbrot“

    • Nina Dusek
      Nina Dusek — 10.9.2018 um 10:08 Uhr

      Liebe Huma! Hierfür wird, wie beim Tartar frisches Eigelb verwendet und Paprikapulver zum Würzen. Kulinarische Grüße aus der Redaktion

  1. franziska 1
    franziska 1 — 18.8.2021 um 20:14 Uhr

    sehr gut

  2. Zauberküche
    Zauberküche — 7.1.2020 um 08:05 Uhr

    ein richtiges Foto wäre super

  3. Huma
    Huma — 7.9.2018 um 10:40 Uhr

    Ungenaue Angaben:Die 2 Stück Eigeld von den Zutaten - nehme ich die roh oder gekocht für die Verarbeitung. Die Paprika im Text der Zubereitung: Frische oder Pulver?

  4. eva-maria2511
    eva-maria2511 — 1.3.2016 um 11:54 Uhr

    WIE SCHAUT DAS KÄSETARRTAR AUS ????

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Würziges Käsetartar auf Bauernbrot