Wokgemüse

Zutaten

Portionen: 4

  • 30 dag Chinakohl
  • 2 Stk. Karotten (fein geraspelt)
  • 2 Stk. Zucchini (in Würfel)
  • 20 dag Champignons (blättrig geschnitten)
  • 1 Schote(n) Paprika (rot)
  • 1 Stange(n) Lauch (in Streifen geschnitten)
  • 3 EL Sojasauce
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chiliflocken
  • 2 EL Öl
  • 1 EL Ketchup
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Wokgemüse das Öl im Wok erhitzen und die geraspelten Karotten anbraten. Nach und nach Chinakohl, Champignons, Zucchiniwürfel und Paprikawürfel mitrösten.
  2. Zum Schluss den in Streifen geschnittene Lauch unterheben und kurz mitrösten. Mit Salz, Pfeffer, Sojasauce, Chiliflocken und Ketchup würzen und das Wokgemüse servieren.

Tipp

Zum Wokgemüse passt sehr gut gebratenes Fleisch und Reis.

  • Anzahl Zugriffe: 11800
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare9

Wokgemüse

  1. sarnig
    sarnig kommentierte am 13.12.2015 um 07:48 Uhr

    Gut

    Antworten
  2. lydia3
    lydia3 kommentierte am 09.12.2015 um 09:23 Uhr

    gut

    Antworten
  3. klaus1958
    klaus1958 kommentierte am 14.10.2015 um 22:33 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Nala888
    Nala888 kommentierte am 20.08.2015 um 06:23 Uhr

    toll

    Antworten
  5. brigitteb
    brigitteb kommentierte am 04.08.2015 um 15:07 Uhr

    Sehr gut ! Damit es ganz schnell ging, habe ich das Gemüse in der Küchenmaschine feinblättrig geschnitten .

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Wokgemüse