Walnuss-Knusperle

Zutaten

Portionen: 2

  • 100 g Walnüsse (gerieben)
  • 375 g Weizenmehl
  • 2 - 3 EL Schokolikör
  • 100 g Staubzucker
  • 200 g Butter (weich)
  • 2 EL Staubzucker (zum Bestreuen)
  • 1/2 Glas Schokocreme (zum Kleben)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für die Walnuss-Knusperle zuerst Butter mit dem Staubzucker schaumig rühren, dann 2 EL Likör einarbeiten. Die Nüsse und das Mehl unterkneten. Den Teig kneten, wenn er nicht geschmeidig genug ist, mehr Likör einarbeiten.

Den Teig kaltstellen und nach einigen Stunden dann wieder durchkneten, auf etwas Mehl 4 mm dick ausrollen und wie hier im Bild Eichhörnchen oder beliebige Figuren ausstechen.

Figuren auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und bei 180 Grad etwa 8 bis 10 Minuten backen. Eine Hälfte der Figuren mit Staubzucker bestreuen, die andere Hälfte mit Schokocreme bestreichen und dann mit einer bezuckerten Figur zusammen kleben.

Ergibt 2 Backblech Walnuss-Knusperle.

Tipp

Die Walnuss-Knusperle nach Belieben mit Glasur verzieren.

  • Anzahl Zugriffe: 683
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Ist die Erdnuss eine Nuss?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Walnuss-Knusperle

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Walnuss-Knusperle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen