Wildsalat - Resteverwertung

Zutaten

  • 100 g Henderl (gebraten)
  • 100 g Schinken (gekocht)
  • 3 Erdapfel (gekocht)
  • 1 Apfel; abgeschält, entkern
  • Essig
  • Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Gewürzgurke; fein gehack
  • 4 Cornichons
  • 2 Schalotte (fein gehackt)
  • 1 TL Petersilie (gehackt)
  • 50 g Majo
  • 1 Häuptelsalat
  • 50 g Nüsse
  • 100 g Trauben (weiss)
  • 4 Paradeiser
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Fleisch in Streifchen schneiden (jeweils nach Wahl noch kurz anbraten). Erdäpfeln und Apfel würfelig schneiden. Mit Essig, Öl, Salz und Pfeffer würzen und 30 Min. ziehen. Daraufhin mit dem Fleisch mischen. Alle Saucezutaten gut miteinander durchrühren. Die Salatblätter auf einer flachen Backschüssel gleichmäßig verteilen, den Fleischsalat darauf anrichten und mit der Sauce überziehen. Mit den Nüssen überstreuen, mit Trauben und in Fächer geschnittenen Paradeiser garnieren. Dazu: Brot oder evtl. gebratene Erdäpfeln.
  2. Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

  • Anzahl Zugriffe: 1303
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Wildsalat - Resteverwertung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Wildsalat - Resteverwertung