Wassermelonenpudding

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 kg Wassermelone (mit Schale)
  • 1 Pkg. Puddingspulver (Vanille)
  • 2-3 EL Zucker
  • 1 Prise Zimt
  • 1 EL Zitronensaft
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Wassermelone von Schale und Kernen befreien, in Stücke schneiden und im Standmixer mit etwas Zimt pürieren.
  2. 500 ml Wassermelonenpüree abmessen, davon etwa 100 ml mit dem Puddingpulver abrühren. Den Rest mit Zucker aufkochen, die Puddingpulvermasse mit der Schneerute einrühren und ein paar Mal aufkochen lassen.
  3. In 4 kleine Schüsserln verteilen, abkühlen und im Kühlschrank fest werden lassen.
  4. Den Rest des Wassermelonenpürrees mit dem Zitronensaft verrühren und über den Wassermelonenpudding gießen.

Tipp

Den Pudding und Melonenstücken und Minze garnieren.

  • Anzahl Zugriffe: 1412
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Wassermelonenpudding

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Wassermelonenpudding

  1. Gabriele1
    Gabriele1 kommentierte am 14.06.2019 um 14:49 Uhr

    interessant, anstelle der milch die wassermelone zu verwenden. auf diese idee wäre ich nicht gekommen. wahrscheinlich könnte man auch noch ein paar schokotröpfchen unterrühren, um die melonenkerne zu simulieren :-)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen