Waldorfsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für den Waldorfsalat zunächst Sellerie und Äpfel abschälen und in ganz feine Streifchen schneiden. Mit Saft einer Zitrone beträufeln. Walnüsse hacken (ein paar zum Garnieren zurücklassen). Mayonnaise mit Joghurt, Salz und Pfeffer durchrühren. Die Sauce vorsichtig mit den restlichen Ingredienzien mischen. Den Salat gut durchziehen lassen.

Den Waldorfsalat mit den übrigen Walnüssen dekorieren.

Tipp

Für einen noch cremigeren Waldorfsalat können Sie griechisches Joghurt verwenden.

Was denken Sie über das Rezept?
11 8 2

Für den Waldorfsalat zunächst Sellerie und Äpfel abschälen und in ganz feine Streifchen schneiden. Mit Saft einer Zitrone beträufeln. Walnüsse hacken (ein paar zum Garnieren zurücklassen). Mayonnaise mit Joghurt, Salz und Pfeffer durchrühren. Die Sauce vorsichtig mit den restlichen Ingredienzien mischen. Den Salat gut durchziehen lassen.

Den Waldorfsalat mit den übrigen Walnüssen dekorieren.

Tipp

Für einen noch cremigeren Waldorfsalat können Sie griechisches Joghurt verwenden.

Was denken Sie über das Rezept?
11 8 2

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare7

Waldorfsalat

  1. Eneleh
    Eneleh kommentierte am 14.01.2018 um 23:10 Uhr

    Oje, da ist bissl was durcheinander gekommen - Blattsalat kommt in diesem Rezept nicht vor.

    Antworten
    • APoisinger/ichkoche.at
      APoisinger/ichkoche.at kommentierte am 15.01.2018 um 13:26 Uhr

      Liebe Eneleh, danke für den Hinweis. Wir haben das Rezept korrigiert. Mit kulinarischen Grüßen, die Redaktion.

      Antworten
  2. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 18.05.2015 um 09:55 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 18.05.2015 um 09:53 Uhr

    schaut gut aus

    Antworten
  4. aerofit
    aerofit kommentierte am 06.04.2015 um 18:05 Uhr

    Schaut sehr gut aus. Allerdings ist hier von "Blattsalat" die Rede - stimmt so eher nicht, oder?

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche