Vollkornknäckebrot

Zutaten

  • 250 g Weizenfeinschrot
  • 30 g Ölsamen (z.B. Leinsamen oder Sesamsaat)
  • Kürbiskernen (alternativ Sonnenblumenkerne)
  • 4 EL Pflanzenöl
  • 1 TL Salz
  • 100 ml Wasser
  • Gewürze (nach Wahl)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Vollkornknäckebrot zunächst die Ölsamen im Universalzerkleinerer, beziehungsweise in der Kaffeemühle, mahlen. Jede Getreidemühle würde von den ölhaltigen Samen und Kernen auf der Stelle verklebt. Mit den restlichen Zutaten vermischen. Falls der Teig für Ihre normale Küchenmaschine zu schwer ist, können Sie ihn ebenfalls von Hand durchkneten.
  2. Den Teig auf einem eingefetteten Backblech dünn ausgerollt und in Dreiecke oder Quadrate schneiden Die einzelnen Teile mit der Gabel unbedingt ein paar Mal einstechen, sonst wölbt sich das Gebäck auf dem Backblech. Das Vollkornknäckebrot etwa 20 min bei 225 Grad backen.

Tipp

Das Vollkornknäckebrot ist lange haltbar.

  • Anzahl Zugriffe: 1513
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Vollkornknäckebrot

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Vollkornknäckebrot

  1. molenaar
    molenaar kommentierte am 02.03.2016 um 16:38 Uhr

    Einfaches Rezept, einfach in der Zubereitung. Geschmacklich sehr gut. Wird wiederholt.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Vollkornknäckebrot